03. Dez., 2020

Smokey Beef Burger – Memphis-Style

Fleisch, Laktosefrei,

Wir zeigen euch, wie der perfekte Smokey Beef Burger gelingt.

Schwierigkeitsgrad

Vorbereitungszeit: 24,5 Stunden
Zubereitungszeit: 30 Minuten

  • Stk. Rinderfiletsteaks à 180g
  • g SENNA Bratcreme
  • g SENNA Barbecue Sauce
  • g Bourbon Whiskey
  • g SENNA Estragon Senf
  • g Kerbel, gehackt
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Stk. XXL-Buns/Burger-Brötchen
  • Eisbergsalat, in Streifen geschnitten
  • Stk. Tomaten, in Scheiben geschnitten
  • g Zwiebel, in feine Scheiben geschnitten

Verwendete Senna Produkte:

1236223 Senna Barbecue 700G Tube

SENNA Barbecue Sauce

• Hauch von Freiheit und Abenteuer
• Deftig rauchige Note
• Sonnengereifte Tomaten, feine Zwiebeln und knackige Paprika

Art.Nr.: 1236223 | 700g (6 x 700g)

1236205 Senna Estragon Senf Eimer 5L

SENNA Estragon Senf

• Feine Senfnote
• Pikant-würziger Geschmack

Art.Nr.: 1236205 | 5kg

Zubereitung

  1. Für die Zubereitung der rauchigen Steakmarinade SENNA Bratcreme, SENNA Barbecue Sauce, Bourbon Whiskey, SENNA Estragon Senf, Kerbel und Pfeffer gemeinsam gut vermengen.
  2. Danach die saftigen Rinderfiletsteaks in die Marinade einlegen und darin 24 Stunden beizen lassen.
  3. Am nächsten Tag das Fleisch aus der Marinade nehmen und abtropfen lassen.
  4. Anschließend auf den heißen Grill legen und nach Kundenwunsch grillen.
  5. Zwischenzeitlich die Burger-Brötchen aufschneiden und kurz auf den Grill legen, bis das Brot knusprig warm ist.
  6. Den Burger mit Salat, Tomaten, Zwiebel und Rinderfiletsteak anrichten.

Unser Tipp

Dazu passen Curly Fries und SENNA Barbecue Sauce.



Zurück