03. Dez., 2020

Bombay-Chicken-Satay

Fleisch, Glutenfrei, Laktosefrei, Hauptspeise,

Die leckeren Bombay Chicken-Satay Spieße sind echte Klassiker in der asiatischen Küche.

Schwierigkeitsgrad

350 Minuten

  • g Hühnerbrust, geschnitten
  • g SENNA Bratcreme
  • g Currypulver
  • g schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • g Salz
  • g Kümmelpulver
  • Mango in kleine Würfel geschnitten
  • g Koriander, fein gehackt
  • Stk kleine Holzspieße

Verwendete Senna Produkte:

1236226 Senna Currysauce 700G Tube

SENNA Curry Sauce

• Ein Hauch Exotik!
• Exotisch fruchtiges Aroma
• Fruchtige Ananas und mild würzige Currymischung

Art.Nr.: 1236226 | 700g (6 x 700g)

1225210 Senna Bratcreme

SENNA Bratcreme

• Zum Braten von Fisch und Fleisch
• Ausgezeichnete Stabilität selbst bei hohen Temperaturen und langer Bratzeit
• Zartes Aroma
• Enthält ungesättigte Fettsäuren
• Salzfrei

Art.Nr.: 1225210 | 5l

Zubereitung

  1. Für die Marinade SENNA Bratcreme, Currypulver, Pfeffer, Salz, Kümmelpulver, Mangowürfel und Koriander in eine Schüssel geben und miteinander verrühren.
  2. Anschließend die Hühnerbruststücke 5 Stunden in die Marinade einlegen.
  3. Danach das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und jeweils ein Stück pro Spieß aufstecken.
  4. Die Chicken-Satay auf beiden Seiten für 3-4 Minuten grillen.
  5. Abschließend die Chicken-Satay auf den Tellern anrichten und mit SENNA Curry Sauce verfeinern.

Unser Tipp

Dazu passen feiner bali® Basmatireis und SENNA Curry Sauce.



Zurück