03. Dez., 2020

Linzeraugen

Nicht nur zur Weihnachtszeit beliebt – die klassischen Linzeraugen. Mit diesem Rezept gelingen die köstlichen Kekse besonders gut!

Schwierigkeitsgrad

45 Minuten

  • g SENNA Back
  • g Mehl glatt
  • g Staubzucker
  • Ei
  • g SENNA Aroma Vanille
  • g SENNA Aroma Zitrone
  • Marillenmarmelade
  • Puderzucker zum Bestreuen

Verwendete Senna Produkte:

1248315 Senna Aroma Zitrone

SENNA Backaroma Zitrone

• Frischer Zitronengeschmack
• Vegan

Art.Nr.: 1248315 | 1kg (6 x 1kg)

1248310 Senna Aroma Vanille

SENNA Backaroma Vanille

• Feiner Vanillegeschmack
• Vegan

Art.Nr.: 1248310 | 1kg (6 x 1kg)

1212201 Senna Back

SENNA Back

• Beste Bindung bei Mürbteigen
• Backstabiles Aroma
• Ideal für Mürbteig und Hefeteig
• Vegan

Art.Nr.: 1212201 | 10kg (4 x 2,5kg)

Zubereitung

  1. Die Zutaten zu einem glatten Teig mischen.
  2. Den Teig 4 mm dick ausrollen, mit einem Ausstecher Scheiben ausstechen und bei der Hälfte der Kekse zusätzlich Augen ausstechen.
  3. Die Kekse bei 180 Grad ca. 12 Minuten goldgelb backen. Backtemperatur: 180°C
  4. Die ungelochten Teigscheiben mit Marmelade bestreichen, die anderen mit Puderzucker bestreuen und jeweils beide Teile zusammensetzen.

Unser Tipp

Ribiselmarmelade eignet sich ebenfalls sehr gut für Linzeraugen.



Zurück