Rezepttipps

Glutenfreie Rezepte mit Reismehl

Erdbeerroulade 02

Biskuitroulade mit Reismehl (glutenfrei)


Zutaten Biskuitroulade:

500 g Eier (10 Stk)

250 g Zucker

250 g Bali Reismehl


Zutaten Erdbeer-Buttermilchcreme:

500 g SENNA Schlagcreme

250 g SENNA Obersfond neutral

30 g Wasser

250 g Buttermilch

250 g frische Erdbeeren (püriert)

Saft aus einer Zitrone

Zubereitung:

Für die Biskuitroulade Eier mit Zucker warm und kalt aufschlagen, das Reismehl unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen oder statt dem Backpapier SENNA Trennfett-Spray verwenden. Bei ca. 220 °C auf der mittleren Schiene 10 Minuten goldbraun backen. Auf ein Backpapier stürzen, mit der Erdbeer-Buttermilchcreme füllen und einrollen.

Für die Fülle die Buttermilch mit Wasser, Zitronensaft und pürierten Erdbeeren vermengen und mit SENNA Obersfond neutral glattrühren. Die aufgeschlagene SENNA Basiscreme unterziehen. Sofort verarbeiten und zum Absteifen ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Pancake 20210409

Pancakes mit Reismehl


Zutaten:

300 g Bali Reismehl

15 g Maisstärke

10 g Backpulver

150 g Ei

240 g Milch

SENNA Schmelzcreme oder Sonnenblumenöl

SENNA Fruchtfüllen

Honig

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammenrühren und in der Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas SENNA Schmelzcreme ausbacken. Pancakes stapeln und nach Belieben mit SENNA Fruchtfüllen und Honig verfeinern.

Tempura 20210409

Tempurateig mit Reismehl


Zutaten:

300 g Bali Reismehl

15 g Maisstärke

10 g Backpulver

150 g Ei

240 g Milch

SENNA Schmelzcreme oder Sonnenblumenöl

SENNA Fruchtfüllen

Honig

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammenrühren und in der Pfanne bei mittlerer Hitze mit etwas SENNA Schmelzcreme ausbacken. Pancakes stapeln und nach Belieben mit SENNA Fruchtfüllen und Honig verfeinern.

Haselnusskekse Reismehl

Haselnussmürbteig mit Reismehl


Zutaten:

300 g Puderzucker

650 g SENNA back

750 g Bali Reismehl

400 g Haselnüsse, gerieben und geröstet

100 g Eier (2 Stück)

SENNA Vanille- und Rumaroma


Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem homogenen Teig mischen, ca. 3 mm dick ausrollen. In der gewünschten Form ausstechen. Bei ca. 180°C 10-12 Minuten backen.

Zurück zur News-Übersicht


Notizie