03. Dez., 2020

Grüner Spargel-Risotto mit gerösteten Haselnüssen, knusprigem Speck und Kräuteromelett-Streifen

Fleisch, Hauptspeise,

Wir verraten euch eine besonders feine Variation vom klassischen grünen Spargel-Risotto.

Schwierigkeitsgrad

45 Minuten

    Zutaten Risotto

  • ml heiße Gemüsebrühe
  • g Zwiebeln, fein geschnitten
  • g Riso Cremona Arborio Risotto Reis
  • ml Weißwein
  • g Knoblauch
  • SENNA Delikatess
  • g grüner Spargel, 2 cm große Stücke
  • g Parmesan
  • g Haselnüsse, gehackt, geröstet
  • g Speck, knusprig gebraten
  • Salz, Pfeffer
  • Zutaten Kräuteromelett

  • Eier
  • ml Sauerrahm (24% Fett)
  • g Mehl
  • ml Mineralwasser (mit Kohlensäure)
  • g Kräuter, gehackt (Schnittlauch, Petersilie, Kerbel)
  • Monini Anfora Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat

Used SENNA Products:

1214201 Senna Delikatess 4X25Kg

SENNA Delikatess

• Kein Spritzen beim Braten in der Pfanne
• Gutes Aufschlagvolumen
• Gute Flüssigkeitsaufnahme
• Mit Vitamin A und D

Art.Nr.: 1214201 | 10kg (4 x 2,5kg)

1249601 Monini Anfora 3L

Monini Anfora Olivenöl

• Hohe Hitzestabilität
• Hoher Rauchpunkt
• Ideal zum Braten

Art.Nr.: 1249601 | 3l (4 x 3l) Metallkanister

Zubereitung

  1. Für die Zubereitung des Risottos die SENNA Delikatess Margarine in einem Topf erhitzen und die fein gehackten Zwiebeln sowie den Knoblauch andünsten.
  2. Reis dazugeben und glasig werden lassen.
  3. Mit Weißwein ablöschen und mit etwas Gemüsebrühe kurz aufkochen lassen. Den grünen Spargel zugeben.
  4. Nach und nach die Brühe zugeben und bei mittlerer Hitze garen. Zwischendurch häufig umrühren.
  5. Zum Schluss den Parmesan und die Haselnüsse untermischen und eventuell mit Pfeffer und Salz nachwürzen.
  6. Mit dem knusprig gebratenen Speck anrichten.
  7. Für die Kräuteromeletts zuerst Eier und Sauerrahm verschlagen.
  8. Danach das Mehl und das Mineralwasser beimengen und den Teig glattrühren.
  9. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und ca. 20 Min. quellen lassen.
  10. Die gehackten Kräuter unter den Teig ziehen.
  11. Etwas Monini Anfora Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und den Teig portionsweise hinzugeben.
  12. Einzelne Pfannkuchen bei mittlerer Hitze ausbacken, herausnehmen und auf Küchenpapier entfetten.
  13. Omelettes in Streifen schneiden und zum Risotto servieren.

Unser Tipp



Zurück